Maurer Leipzig – Mauerwerksarbeiten, Maurerarbeiten für Innen- und Aussenbau

Maurer Leipzig - Termin Bau ist Ihre Baufirma für Maurerarbeiten

Termin Bau ist Ihre Baufirma für Maurer Leipzig und Halle. Wir bieten Ihnen kompetente Beratung und Ausführung in folgenden Bereichen des Maurerhandwerks:

  • Errichten von Mauerwerkswänden aller Art
  • Herstellen von Massivdecken
  • Reinigen von Klinkerwänden

Der Mauerwerksbau ist eine Bauweise mit jahrtausendealter Tradition. Mauerwerk und mauerwerksähnliche Produkte kommen heute in den unterschiedlichsten Varianten und an den unterschiedlichsten Orten vor. Bis heute ist der Mauerwerksbau die dominierende Bauart in vielen Bereichen.

Maurer Leipzig - Mauerwerksarbeiten, Maurerarbeiten für Innen- und Aussenbau

 

Vorteile des Mauerwerksbau

Die langjährige Tradition ist ein Beleg für die Vorzüge dieser Bauweise. Das Mauerwerk kann sich den Anforderungen der Baustile und Bauarten flexibel anpassen. Durch die Verwendung von Stein als Baustoff ist Mauerwerk robust und witterungsbeständig

Charakteristisch für den Mauerwerksbau ist die Einheit zwischen Tragwerk und Hülle. Hierbei verzahnen sich Außen-und Innenwände, nichttragende und tragende Wände, funktionales Mauerwerk und gestalterische Formen.
Immer aber stehen die wichtigsten Forderungen an das Mauerwerk im Blickpunkt des Geschehens.

  • Schaffung eines Raumes
  • Schutz vor Regen und Wind
  • Dämmung gegen Licht, Kälte und Hitze
  • Speicherung von Wärme

Zweischaliges Mauerwerk – Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

im Massivbau

Zweischaliges Mauerwerk? Im Gegensatz zum einschaligem Mauerwerk kommen hier zwei nebeneinander gemauerte Wände zum Einsatz. Die Außenwand übernimmt dabei im Wesentlichen die Funktion des Wetterschutzes und der Fassadengestaltung. Die Innenwand übernimmt die tragende, statische Funktion.

Beide Mauern können entsprechend Ihres Einsatzzwecks aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Die beiden Wände sind mit Drahtankern und Stahlwinkeln verbunden.

Zweischalige Bauweisen ohne Wärmedämmung sind in der Regel nur noch bei Altbauten anzutreffen.

Man unterscheidet folgenden Typen der zweischaligen Wand:

  • Zweischalige Außenwand mit Luftschicht
  • Zweischalige Außenwand mit Luftschicht und Wärmedämmung
  • Zweischalige Außenwand mit Kerndämmung

Zweischaliges Mauerwerk - Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Mauerwerk mit Vormauerschale und Wärmedämmung (Kerndämmung)

Durch die zusätzliche Dämmschicht zwischen Hinter- und Vormauerwerk werden moderne Dämmstandards erreicht. Es gibt bei der Kerndämmung keine Luftschicht.

Mauerwerk mit Vormauerschale, Wärmedämmung und Luftschicht

Die Luftschicht zwischen Dämmung und Bekleidung sorgt dafür, dass die hier entstehende Feuchtigkeit abgeführt wird.

Dadurch wird das Mauerwerk dauerhaft trocken gehalten. Die verwendeten Dämmmaterialien sollten deshalb wasserabweisend und diffusionsoffen sein.  Damit das Austrocknen der Konstruktion gewährleistet werden kann.

Einschaliges Mauerwerk – Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Einschaliges Mauerwerk - Wandaufbau im Massivbau

Einschaliges Mauerwerk. Beim Massivbau im Mauerwerksbau unterscheidet man zwischen einschaligem und zweischaligem Mauerwerk.

Einschaliges Mauerwerk - welchen Wandaufbau hat Ihr Haus?

Das einschalige Mauerwerk besteht aus nur einer Wand. Diese Wqand weist dabei sowohl statische als auch Wärmeschutzeigenschaften auf.

Diese Konstruktion ist häufig bei Altbauten anzutreffen. Im Neubaubereich lassen sich einschalige, verputzte Außenwände mit ausreichendem Wärmeschutz nur in Verbindung mit einem hochwärmedämmenden Ziegel herstellen.

Folgende Kategorien können unterschieden werden:

  • Einschalige Außenwände, verputzt
  • Einschalige Außenwände mit Wärmdämmverbundsystem
  • Einschalige Außenwände mit Vorhangfassade
  • Einschalige Außenwände mit Innendämmung
  • Einschaliges Sichtmauerwerk

Einschaliges Mauerwerk - Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Der Aufbau eines gedämmten einschaligen Mauerwerks besteht meist aus:

  • einer Wärmedämmschicht
  • einer Armierungsschicht aus Armierungsputz und Armierungsgewebe
  • und einem Oberputz

Zur Verbesserung der Wärmedämmung wird das Mauerwerk mit einer Außendämmung versehen: mit der sogenannten Thermohaut oder auch als Wärmedämmverbundsystem.