Zweischaliges Mauerwerk – Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

im Massivbau

Zweischaliges Mauerwerk? Im Gegensatz zum einschaligem Mauerwerk kommen hier zwei nebeneinander gemauerte Wände zum Einsatz. Die Außenwand übernimmt dabei im Wesentlichen die Funktion des Wetterschutzes und der Fassadengestaltung. Die Innenwand übernimmt die tragende, statische Funktion.

Beide Mauern können entsprechend Ihres Einsatzzwecks aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Die beiden Wände sind mit Drahtankern und Stahlwinkeln verbunden.

Zweischalige Bauweisen ohne Wärmedämmung sind in der Regel nur noch bei Altbauten anzutreffen.

Man unterscheidet folgenden Typen der zweischaligen Wand:

  • Zweischalige Außenwand mit Luftschicht
  • Zweischalige Außenwand mit Luftschicht und Wärmedämmung
  • Zweischalige Außenwand mit Kerndämmung

Zweischaliges Mauerwerk - Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Mauerwerk mit Vormauerschale und Wärmedämmung (Kerndämmung)

Durch die zusätzliche Dämmschicht zwischen Hinter- und Vormauerwerk werden moderne Dämmstandards erreicht. Es gibt bei der Kerndämmung keine Luftschicht.

Mauerwerk mit Vormauerschale, Wärmedämmung und Luftschicht

Die Luftschicht zwischen Dämmung und Bekleidung sorgt dafür, dass die hier entstehende Feuchtigkeit abgeführt wird.

Dadurch wird das Mauerwerk dauerhaft trocken gehalten. Die verwendeten Dämmmaterialien sollten deshalb wasserabweisend und diffusionsoffen sein.  Damit das Austrocknen der Konstruktion gewährleistet werden kann.

Einschaliges Mauerwerk – Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Einschaliges Mauerwerk - Wandaufbau im Massivbau

Einschaliges Mauerwerk. Beim Massivbau im Mauerwerksbau unterscheidet man zwischen einschaligem und zweischaligem Mauerwerk.

Einschaliges Mauerwerk - welchen Wandaufbau hat Ihr Haus?

Das einschalige Mauerwerk besteht aus nur einer Wand. Diese Wqand weist dabei sowohl statische als auch Wärmeschutzeigenschaften auf.

Diese Konstruktion ist häufig bei Altbauten anzutreffen. Im Neubaubereich lassen sich einschalige, verputzte Außenwände mit ausreichendem Wärmeschutz nur in Verbindung mit einem hochwärmedämmenden Ziegel herstellen.

Folgende Kategorien können unterschieden werden:

  • Einschalige Außenwände, verputzt
  • Einschalige Außenwände mit Wärmdämmverbundsystem
  • Einschalige Außenwände mit Vorhangfassade
  • Einschalige Außenwände mit Innendämmung
  • Einschaliges Sichtmauerwerk

Einschaliges Mauerwerk - Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Der Aufbau eines gedämmten einschaligen Mauerwerks besteht meist aus:

  • einer Wärmedämmschicht
  • einer Armierungsschicht aus Armierungsputz und Armierungsgewebe
  • und einem Oberputz

Zur Verbesserung der Wärmedämmung wird das Mauerwerk mit einer Außendämmung versehen: mit der sogenannten Thermohaut oder auch als Wärmedämmverbundsystem.

Ziegel für Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Mauerwerksarbeiten mit Ziegel und Ziegelsteinen

Als Baustoff ist der Ziegel bereits seit mehreren Jahrtausenden bewährt. Die Herstellungsmethoden haben sich jedoch verändert. Zu Beginn wurden Ziegel aus Ton geformt, getrocknet und anschließend gebrannt.

Ziegelsteine sind auch heute noch ein beliebter Baustoff. Sie sind in der Regel frei von Allergenen und Schadstoffen und besitzen darüberhinaus gute Wärmedämmeigenschaften und wirken sich positiv auf das Raumklima aus.

Ziegel für Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Herstellung von Ziegeln

Auch heute werden Ziegelsteine noch auf die gleiche Art und Weise hergestellt wie vor tausenden von Jahren. Der Grundbestandteil ist immernoch Ton oder Lehm, die Zusatzstoffe können je nach Verwendungsart variieren. Das Ganze wir dmit Wasser gemischt, in Form gepresst und bei hohen Temperaturen bis 1200°C gebrannt.

Eigenschaften von Ziegeln

Neben der hohen Druckfestigkeit, weisen Sie ja nach Ziegelsorte sehr gute Wärmedämm- und Wärmespeichereigenschaften auf. Darüberhinaus sind Ziegelsteine:

  • nicht brennbar
  • formbeständig
  • verfügen über gute Diffusionseigenschaften und
  • gute Schallschutzeigenschaften.