Mauerwerksarbeiten mit Ziegel und Ziegelsteinen

Als Baustoff ist der Ziegel bereits seit mehreren Jahrtausenden bewährt. Die Herstellungsmethoden haben sich jedoch verändert. Zu Beginn wurden Ziegel aus Ton geformt, getrocknet und anschließend gebrannt.

Ziegelsteine sind auch heute noch ein beliebter Baustoff. Sie sind in der Regel frei von Allergenen und Schadstoffen und besitzen darüberhinaus gute Wärmedämmeigenschaften und wirken sich positiv auf das Raumklima aus.

Ziegel für Mauerwerksarbeiten in Halle, Leipzig und Umgebung

Herstellung von Ziegeln

Auch heute werden Ziegelsteine noch auf die gleiche Art und Weise hergestellt wie vor tausenden von Jahren. Der Grundbestandteil ist immernoch Ton oder Lehm, die Zusatzstoffe können je nach Verwendungsart variieren. Das Ganze wir dmit Wasser gemischt, in Form gepresst und bei hohen Temperaturen bis 1200°C gebrannt.

Eigenschaften von Ziegeln

Neben der hohen Druckfestigkeit, weisen Sie ja nach Ziegelsorte sehr gute Wärmedämm- und Wärmespeichereigenschaften auf. Darüberhinaus sind Ziegelsteine:

  • nicht brennbar
  • formbeständig
  • verfügen über gute Diffusionseigenschaften und
  • gute Schallschutzeigenschaften.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben